Regelung Abgabe persönlicher Gegenstände / Wäsche im Rahmen des Besuchsverbotes

Bitte beachten Sie folgende Regelung im Rahmen des Besuchsverbotes bei der Abgabe persönlicher Gegenstände/Wäsche.

Sie können die mit Namen des Patienten/der Patientin und der Station gut gekennzeichnete Tasche am Eingang abgeben. Bitte beachten Sie dabei in der nachfolgenden Liste, welchem Eingang die Station zugeordnet wurde. Nur dort kann die Tasche abgegeben werden.

Abgabe Haupteingang

Station E10, Station E14, CPU, Station 112, Station 113, Station 114, Station 212, Station 213, Station 215, Station 216, Station 311, Station 312, Station 314, Station 411, Station 412, Station 413

Abgabe Eingang F

Station E40, Station E 43, Station E51, Station 141, Station 143, Station 241, Station 242, Station 341

Bitte keine Wertgegenstände und große Bargeldbeträge in die Tasche packen.

Beachten Sie bitte diese Hinweise. Damit unterstützen Sie unser Bestreben, die Patientinnen und Patienten sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich zu schützen. Vielen Dank dafür.

Bleiben Sie gesund!