Portal Notfall Aufnahme

Termine

Teddybärkrankenhaus Oldenburg

VERANSTALTUNGSHINWEISE | Vortrag

Termin(e): Donnerstag, 10.10.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort: Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16, 26122 Oldenburg
Referent(en): Leona Katharin Buschmann, Teddybärkrankenhaus(TBK)-Orgateam
Gebühr: keine

Das Teddybärkrankenhaus ist ein Projekt von Studenten der Uni Oldenburg für Kinder, um ihnen die Angst vor Krankenhäusern oder dem Arztbesuch zu nehmen und um ihnen spielerisch Wissen zu vermitteln. Die Kinder kommen mit ihren (kranken) Kuscheltieren in unser Krankenhaus und durchlaufen mehrere Stationen wie Sprechzimmer, Röntgen, OP, Apotheke, Spiel und Sport und eine Ruhestation mit Verpflegung.

In den Stationen versuchen die Studenten – Teddybärärzte, -chirurgen oder -apotheker – gemeinsam mit den Kindern herauszufinden, was dem Plüschtier fehlt und wie ihm geholfen werden kann. Durch die aktive Teilnahme können die Kinder spielerisch die Abläufe in Krankenhäusern und ärztliches Handeln besser verstehen ohne selbst direkt betroffen zu sein.

Ursprünglich stammt die Idee aus Skandinavien und wird schon in vielen deutschen Städten erfolgreich durchgeführt.

Mit diesem Vortrag wird Frau Buschmann das Teddybärkrankenhaus vorstellen, anschließend gibt es Zeit zur Diskussion.

Veranstalter:
Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg, Ammerländer Heerstr. 114 - 118, 26129 Oldenburg

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

 


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Karriereportal

Jobs.
Karriere.
Ausbildung.
Jetzt bewerben >