Portal Notfall Aufnahme

Stellenangebote

Jobs und Karriere im Klinikum Oldenburg

Medizinischer Fachangestellter (w/m/d) für das Notfallzentrum, Schwerpunkt Kindernotaufnahme

Aufgabenbereich:
Funktionsdienst

Ihre Aufgaben:

Im Notfallzentrum Oldenburg werden interdisziplinär und interprofessionell alle Notfallpatienten sämtlicher Fachrichtungen des Klinikum Oldenburg ÄöR versorgt. Zum Bereich der Notfallzentrums zählen auch eine Chest-Pain-Unit, die Kindernotaufnahme und die chirurgische Bestellambulanz.

Für den Einsatz im Kernteam der Kindernotaufnahme suchen wir zum nächstmöglichen Termin Medizinische Fachangestellte (w/m).

Den Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit bildet die Unterstützung der Versorgung von Patienten im Notfallzentrum. Sie sind dabei sowohl in der Patientenbehandlung als auch im administrativen  Bereich im Schichtsystem tätig. Entweder sind sie aktiv in die Akutversorgung der Patienten eingebunden, oder aber in administrativer Funktion zuständig für die Sicherstellung einer korrekten Dokumentation, Fallführung und Leistungserfassung. Eine Fokussierung auf den einen oder anderen Aufgabenbereich ist durchaus vorstellbar bzw. sogar wünschenswert. Ausdrücklich angesprochen fühlen sollen sich hier auch  medizinische Fachangestellte (w/m) mit bereits fundierten Kenntnissen bzw. besonderem Interesse im Bereich Fallführung/Leistungserfassung. Aufgrund der engen inhaltlichen und prozessualen Verzahnung der verschiedenen Funktionsbereiche des Notfallzentrums sind eine Einarbeitung und auch eine Rotation in diese Bereiche vorgesehen.

 

Ihre Qualifikation:

• Medizinische Fachangestellte/Medizinischer Fachangestellter
 
Wir wünschen uns von Ihnen, dass Sie Patienten und deren Angehörige in den Fokus Ihres Handelns stellen und auch in schwierigen Situationen eine professionelle und respektvolle Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen internen und externen Partnern der Notfallversorgung pflegen. Sie verfügen über entsprechende Fachkenntnisse z.B. Fallführung, Leistungserfassung und Abrechnung. Sie besitzen kommunikative Fähigkeiten und  finden Freude an der Teamarbeit im anspruchsvollen Umfeld der Notfall- und Akutversorgung. Darüber hinaus sind Sie einem prozessorientierten Versorgungsansatz gegenüber offen und empfinden die Dynamik inhaltlicher und baulicher Veränderungen als Aufforderung zur Mitgestaltung.


Wir bieten:
• Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit sowie die dazu notwendigen Gestaltungsspielräume in einem kollegialen und abwechslungsreichen Umfeld
• Eine strukturierte Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team
• Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Eine attraktive Vergütung
• Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
• Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
• Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness und Fahrradleasing

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Grüßing, pflegerischer Leiter Notfallzentrum (Tel.: 77352) und Herrn Ulrich, ärztlicher Leiter Notfallzentrum (Tel.: 77682).

 

Die Stelle ist zum frühestmöglichen Eintrittstermin zu besetzen.

Einstellung:
Teilzeit, unbefristeter Vertrag, Vollzeit

Zur Online-Bewerbung