Portal Notfall Aufnahme

Alle Angebote anzeigen

Kinder und Jugendliche mit Diabetes

Schulung und Beratung für Heranwachsende

Kind DiabetisIm Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin im Klinikum Oldenburg werden Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus stationär oder ambulant betreut. Zugeschnitten auf ihre Altersgruppe erhalten sie – ebenfalls stationär oder ambulant – Schulungen zu folgenden Inhalten:

- Was ist Diabetes?- Blutzuckerselbstkontrolle
- Wirkung von Insulin
- Über- und Unterzuckerung
- Ernährung bei Diabetes mellitus
- Diabetes und Sport
- Alltagsprobleme

In den Osterferien findet ein mehrtägiger Kinderkurs im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin statt.

Darüber hinaus gibt es Kurse eigens für Schulanfänger/-innen mit Diabetes, ihre Eltern,
Lehrer/-innen sowie weitere Bezugspersonen.

Weitere Schulungen beschäftigen sich mit Insulinpumpen und der kontinuierlichen Glukosemessung (FGM/CGM). Wie diese Verfahren funktionieren und in welchen Fällen sie empfohlen werden, wird hier besprochen.


VERANSTALTUNGSHINWEISE

Veranstaltungsart: Sonstiges
Termin(e): dienstags und donnerstags nach Terminvereinbarung
Referent(en): Silke Müller, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin;
Maria Kaspar, Psychologin;
Annette Varnhorn, Diabetesberaterin DDG, Dipl.-Ökotrophologin (FH)
Melanie Weddehage, Diabetesberaterin DDG, Kinderkrankenschwester;
Agnes Voges, Diätassistentin
Telefon: 0441/403 2482
Veranstaltungsort: Klinikum Oldenburg, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, Diabetesberatung
Gebühr: keine
Überweisung vom Kinderarzt ist erforderlich!

Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Karriereportal

Jobs.
Karriere.
Ausbildung.
Jetzt bewerben >