Portal Notfall Aufnahme

Pressemitteilungsarchiv

Alljährliches Adventssingen

Das Adventssingen gehört zur Adventszeit im Klinikum Oldenburg wie der große Baum im Foyer des Haupteinganges oder das Krippenspiel in der Kinderklinik. In diesem Jahr findet das Adventssingen nicht vor dem 1. Advent, sondern am Samstag, 9. Dezember, also vor dem 2. Advent statt. In der Klinikum-Kapelle (erreichbar über den Haupteingang, Rahel‐Straus‐Str. 10) treffen sich um 16 Uhr Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses – aber auch Ehemalige, Patientinnen und Patienten und alle Interessierten. Jeder ist willkommen! Mitmachen kann jeder, der Freude am Singen hat. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Oldenburg, den 30. November 2017.

Beim Einsingen in der Kapelle unter der Leitung von Martin von Maydell werden die Weihnachtslieder einstudiert. Dann macht sich der Chor auf den Weg durch das Haus, macht auf Stationen und anderen geeigneten Plätzen im Klinikum halt und singt. Das voraussichtliche Ende wird gegen 20 Uhr sein.
Frau Oberin Birgit Plaschke, Pflegedirektorin des Klinikums ist bereits voller Vorfreude auf diese Veranstaltung: „Es ist schon im Vorfeld sehr spannend, weil wir nicht wissen, wie sich der Chor in diesem Jahr zusammensetzt. Und wenn wir dann im Haus unterwegs sind, ist es schön zu sehen, dass wir Menschen durch unseren Gesang erfreuen und ein wenig vom Klinikalltag ablenken können."


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Karriereportal

Jobs.
Karriere.
Ausbildung.
Jetzt bewerben >

TERMINE

Ihr Ansprechpartner:
Anke Berghoff , eMail berghoff.anke@klinikum‐oldenburg.de