Portal Notfall Aufnahme

Pressemitteilungsarchiv

Pflegeausbildung erfolgreich absolviert

Bereits am 22. August 2017 haben 19 Schülerinnen und Schüler der Gesundheits- und Krankenpflegeschule (GKP-Schule) am Klinikum Oldenburg ihre Examensprüfungen bestanden, drei davon in allen drei Bereichen mit „sehr gut“. Am 15. September 2017 folgten nun 19 Schülerinnen der Gesundheits- und Kinderkranken¬pflegeschule, auch hier erreichte eine Absolventin dreimal die Note „sehr gut“. Damit haben insgesamt 38 Auszubildende in der Pflege nach dreijähriger Ausbildung ihr Examen erfolgreich absolviert. Die Examinierten feierten den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung und den Beginn eines neuen Lebensabschnitts gemeinsam mit ihren Angehörigen und den Ausbildern mit einem festlichen Gottesdienst in der Kapelle des Klinikums.

Oldenburg, den 18. September 2017.

30 der frisch gebackenen examinierten Pflegefachkräfte übernimmt das Klinikum Oldenburg direkt, einige wechseln zu anderen Kliniken in der Region, wieder andere setzen die Ausbildung spezifiziert fort oder beginnen ein Studium.
Die Schülerinnen und Schüler haben in ihrer Ausbildung nicht nur im theoretischen Bereich über 2.100 Unterrichtsstunden, sondern auch im praktischen Bereich 2.500 Stunden bewältigt. Zudem waren die Teilnehmer dieser beiden Kurse mit Projekten an den Oldenburger Resilienztagen beteiligt und haben mit diesem Projekt auch einen Preis für innovative Pflegeausbildung erhalten.
48 junge Menschen starteten am 1. September 2017 ihre Ausbildung zum/-r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in und zum/-r Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in. „Zum ersten Mal in Form der integrierten Ausbildung gemeinsam in zwei gemischten Kursen. Wir freuen uns sehr, dass wir uns durch die dafür zu verändernden Prozesse in der theoretischen und in der praktischen Ausbildung bereits gut auf die ab 2020 in Kraft tretende generalistische Ausbildung einstellen können“, betont Angelika Kroos-Kuhlenbeck, Zentralleitung der Pflegeschulen.


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Karriereportal

Jobs.
Karriere.
Ausbildung.
Jetzt bewerben >

TERMINE

Weiterführende Informationen:
Pflegeausbildung

Ihr Ansprechpartner:
Angelika Kroos-Kuhlenbeck, Zentralleitung der Pflegeschulen, eMail Kroos-Kuhlenbeck.Angelika@klinikum-oldenburg.de

Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung: