Portal Notfall Aufnahme

Universitätsklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie


Zahlen, Daten, Fakten

65 Betten
2 Stationen
66 Mitarbeiter

Im Jahr 2018

2.087Behandlungsfälle (DRG) insgesamt
1.331Operationen


Pressemitteilungen

Vorstellung Projekt VarioTeam Oldenburg

„Meine Arbeitszeiten selbst bestimmen“ – im Klinikum Oldenburg haben seit neuestem Pflegekräfte in einem besonderen Team die Wahl, was die Arbeitszeiten angeht. Je nach Lebensphase, passend zur Studienzeit, der familiären Situation oder auch passend zur Freizeit können ab jetzt Pflegekräfte bestimmen, wann und an welchen Tagen sie arbeiten möchten. Dazu müssen sie zum VarioTeam Oldenburg des Klinikums gehören. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Pflegekräfte – auch solche, die derzeit aus unterschiedlichen Gründen nicht in der Pflege arbeiten.
Wer sich dafür interessiert, kann sich am Samstag, 23. November 2019 von 9 – 14 Uhr im Klinikrestaurant des Klinikums Oldenburg (Rahel-Straus-Straße 10) darüber informieren. Bei einem ungezwungenen Frühstück – dem VarioVrühstück - informieren Pflegekräfte aus dem Klinikum, die bereits Teil des VarioTeams sind, gemeinsam mit den Verantwortlichen, die das Projekt ins Leben gerufen haben, über die Vorteile, über die Voraussetzungen und über die Leistungen, die Pflegekräfte im VarioTeam erhalten.

Oldenburg, den 15. November 2019.

„Dieses System der freien Arbeitszeitgestaltung ist für frisch Examinierte, aber auch für Pflegekräfte mit familiären, privaten oder sozialen Verpflichtungen ebenso geeignet wie für Studierende mit Pflegeausbildung oder auch Wiedereinsteiger“, erklärt Dagmar Martens, Bereichsleitung VarioTeam. Auch Projektleiter Arnd Klusmann ist zuversichtlich, dass dieses Projekt breite Zustimmung findet: „Wir haben schon erste Bewerbungen von außerhalb erhalten. Mit Plakaten, Flyern, aber auch in den sozialen Netzwerken und jetzt auch beim VarioVrühstück am 23. November wollen wir das Projekt bekanntmachen.“ Personalleiter Fiam Lawson erklärt: „Das VarioTeam hat die Aufgabe, die bestehenden Teams in den verschiedenen Fachbereichen auf den verschiedenen Stationen zu unterstützen und zu entlasten. Der Einsatz erfolgt immer genau dort, wo aufgrund von Krankheitsausfällen, Urlaub oder erhöhtem Pflegeaufkommen Bedarf besteht. Wir schlagen damit gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Pflegekräfte, die das möchten, können ihre Arbeitszeiten selbst bestimmen und mit jedem VarioTeammitglied bieten wir allen unseren Pflegekräften eine neue Verlässlichkeit des Dienstplanes. Wir sind froh, dass wir ein solches Angebot anbieten können. Das ist einzigartig in unserer Region!“


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Karriereportal

Jobs.
Karriere.
Ausbildung.
Jetzt bewerben >

TERMINE