Portal Notfall Aufnahme

Universitätsklinik für Innere Medizin – Gastroenterologie


Zahlen, Daten, Fakten

44 Betten, 1 Station
49 Mitarbeiter

Im Jahr 2018

1.408Behandlungsfälle (DRG) insgesamt
3.062Diagnostische Endoskopien
1.334Endosonographien
477Endoskop. OP an Gallengängen

Zugehörig zum
Allergiezentrum Oldenburg


Pressemitteilungen

Auch 2. Karrieretag Pflege erfolgreich

Es ist kein großes Geheimnis: Bundesweit gibt es einen Fachkräftemangel im Gesundheitswesen – auch in der Pflege. Neue Wege der Personalgewinnung geht deshalb seit Anfang des Jahres das Klinikum Oldenburg. Auch der zweite Karrieretag Pflege im Klinikum am Samstag, 11. Mai war gut besucht, nachdem sich im Februar bereits knapp 200 Interessierte über die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten informierten. „Den ersten Karrieretag kann man als Schnuppertag bezeichnen, beim zweiten waren es nicht ganz so viele Besucherinnen und Besucher, aber dafür viele, die mit konkreten Fragen und Vorstellungen zu uns gekommen sind. Es wurden intensive Gespräche geführt, und ich bin mir sicher, dass wir auch nach diesem Karrieretag wieder – wie auch nach dem 16. Februar – in Kürze einige neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns begrüßen können“, sagt Pflegedirektorin Birgit Plaschke.

Oldenburg, den 13. Mai 2019.

„Dieser Weg, Interessierten gleich mehrere Fachbereiche konkret vorzustellen, sie mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter direkt in Kontakt zu bringen und ihnen die Möglichkeit zu geben, nicht nur den Arbeitsplatz vor Ort gleich kennenzulernen, sondern auch alle Fragen rund um die Einstellung beantwortet zu bekommen, hat sich bewährt“, ergänzt Personalleiter Fiam Lawson, „um wachsen und eine weiterhin hochwertige Pflege gewährleisten zu können, brauchen wir perspektivisch mehr qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir brauchen sie jetzt und in Zukunft. Und deshalb werden wir auch weiterhin neue Wege der Personalakquise gehen.“ Es wird einen weiteren Karrieretag geben, frühestens im Herbst.
Ein Team von rund 50 Klinikumsmitarbeiterinnen und -mitarbeitern informierte auch am 11. Mai die Besucherinnen und Besucher über die vielfältigen Berufsmöglichkeiten in den 26 verschiedenen Kliniken und Instituten des Klinikums. Viele nutzten die Möglichkeit, sich auf Führungen einzelne Stationen und Funktionsbereiche anzuschauen. Gefragt waren unter anderem die Rundgänge in den OP-Sälen, der Anästhesie und auf den Intensivstationen, aber auch das neue Notfallzentrum und die Normalstationen. Dieses Mal war zudem ergänzend die Pflegeschule mit dabei, um Fragen rund um die Anerkennung der Examen aus dem Ausland zu beantworten.
Neben den praktischen Einblicken und den Infogesprächen an den Ständen der Pflegebereiche sorgte die Personalabteilung dafür, dass interessierte Fachkräfte über Gehalt, Eingruppierung, Extra-Leistungen oder auch die Möglichkeiten der Kinderbetreuung mit allen Details versorgt wurden. Von frisch examinierten bis hin zu gestandenen Pflegekräften zeigte sich eine große Vielfalt an Interessierten aus dem gesamten Weser-Ems-Gebiet. Dieses Mal nutzten sogar einige Ärzte die Gelegenheit, sich vor Ort über das Klinikum zu informieren.
Die Zahl der Stellen in den Pflege- und Funktionsbereichen des Klinikums Oldenburg hat sich in den vergangenen zehn Jahren um mehr als 30 Prozent auf aktuell rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöht.


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Karriereportal

Jobs.
Karriere.
Ausbildung.
Jetzt bewerben >

TERMINE

Weiterführende Informationen:
www.klinikum-oldenburg.de/karriere/

Ihr Ansprechpartner:
Heiko Kroon, eMail kroon.heiko@klinikum-oldenburg.de

Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung: