Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (w/m/d) für das Notfallzentrum Oldenburg

Notfallzentrum

Vollzeit, unbefristeter Vertrag, Teilzeit

zum frühestmöglichen Eintrittstermin

Ihre Aufgaben
Im Notfallzentrum Oldenburg werden interdisziplinär und interprofessionell alle Notfallpatienten sämtlicher Fachrichtungen des Klinikum Oldenburg AöR versorgt. Zum Bereich der Notfallzentrums zählen auch eine Chest-Pain-Unit, die Kindernotaufnahme und die chirurgische Bestellambulanz sowie zukünftig eine Aufnahmestation.

• interdisziplinäre und interprofessionelle medizinische Akut- und Weiterversorgung aller Notfälle aus sämtlichen Fachgebieten unseres universitären Klinikums
• Versorgung und Betreuung der Patientinnen und Patienten der Chest-Pain-Unit und der Aufnahmestation
• aufgrund der engen inhaltlichen und prozessualen Verzahnung mit den anderen Einheiten des Notfallzentrums sind eine Einarbeitung und auch eine Rotation in diese Bereiche vorgesehen
• Bereitschaft zur Erlangung der Zusatzqualifikation Fachkraft für Notfallpflege
Ihre Qualifikation
• Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d)
• Sie stellen Patientinnen und Patienten und deren Angehörige in den Fokus ihres Handelns
• Sie pflegen auch in schwierigen Situationen eine professionelle und respektvolle Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen internen und externen Partnern der Notfallversorgung
• Sie verfügen über entsprechende Fachkenntnisse z. B. Fallführung, Leistungserfassung und Abrechnung
• Sie besitzen kommunikative Fähigkeiten und finden Freude an der Teamarbeit im anspruchsvollen Umfeld der Notfall- und Akutversorgung
• Sie sind einem prozessorientierten Versorgungsansatz gegenüber offen und empfinden die kontinuierliche Weiterentwicklung als Aufforderung zur Mitgestaltung
Wir bieten
• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Klinik
• Eine strukturierte Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team
• Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung
• Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
• Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
• Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness und Fahrradleasing
• Die Möglichkeit einer vorherigen Hospitation, um das Klinikum Oldenburg als Arbeitgeber kennenzulernen
Für Auskünfte steht Ihnen die pflegerische Bereichsleitung, Herr Grüßing (Tel. 0441 403-77352), gerne zur Verfügung.