Leitende/ n Med.-Techn. Laboratoriumsassistentin/ -assistenten (w/m/d) für das Institut für medizinische Mikrobiologie und Virologie

Institut für Medizinische Mikrobiologie und Virologie

Vollzeit, unbefristeter Vertrag

zum frühestmöglichen Eintrittstermin

Ihre Aufgaben
• Organisation und Überwachung der Arbeitsabläufe
• Personalführung und Personaleinsatzplanung
• Qualitätsmanagement (gemeinsam mit den QM-Beauftragten des Instituts)
Ihre Qualifikation
• Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsas-sistenten (w/m/d)
• Mehrjährige Erfahrung als Leitende/r bzw. stellv. Leitende/r MTLA wünschenswert
• Souveräner Umgang mit gängigen IT-Systemen
• Engagement, Organisationstalent, Kooperationsbereitschaft und Flexibilität
Wir bieten:
• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Klinik
• Eine strukturierte Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team
• Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung
• Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
• Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
• Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness und Fahrradleasing
Für weitere Informationen steht Ihnen der Institutsdirektor, Herr Prof. Dr. Hamprecht (Tel. 0441/403-2601; mikrobiologie@klinikum-oldenburg.de), gerne zur Verfügung.