Medizinischer Fachangestellter (w/m/d) HNO

Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten und Plastische Operationen

Teilzeit, befristeter Vertrag

zum frühestmöglichen Eintrittstermin

Ihre Aufgaben
Wir suchen für unsere Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten und Plastische Operationen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet (2 Jahre) einen Medizinischen Fachangestellten (w/m/d) in Teilzeit mit 19,25 Std. pro Woche.

• Organisation und Koordination der administrativen Abläufe der Ambulanz
• Terminvergabe, Vorbereitung und Begleitung Sprechstunde
• AKV- und AOP-Abrechnung
• eigenverantwortliches Arbeiten
• Kooperative Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Klinik
Ihre Qualifikation
• Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (w/m/d)
• Idealerweise Erfahrungen in Ambulanzabläufen
• Sichere Kommunikation auch in Konflikt- und Ausnahmesituationen, besonders auch am Telefon
• Breite Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
• Sichere Arbeitsweise mit gängigen IT-Anwendungen
• Gute Kenntnissein der KV- und AOP- Abrechnung
• Erfahrung in Arztbriefschreibung
• Teamfähigkeit
Wir bieten:
• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Klinik
• Eine strukturierte Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team
• Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Eine attraktive Vergütung nach TVöD
• Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
• Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
• Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness und Fahrradleasing
• Die Möglichkeit einer vorherigen Hospitation, um das Klinikum Oldenburg als Arbeitgeber kennen zu lernen
Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Dr. Florian Hoppe (Tel.: 0441 403-2307) gerne zur Verfügung.