Oberarzt (w/m/d) Dermatologie

Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie

Vollzeit, unbefristeter Vertrag

zum frühestmöglichen Eintrittstermin

Ihre Aufgaben
Für die Verstärkung unseres Teams in der Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (w/m/d), unbefristet, in Vollzeit, vorzugsweise mit der Zusatzbezeichnung Dermatohistopathologie und Allergologie

Die Klinik umfasst 33 stationäre und 15 tagesklinische Betten sowie eine Ermächtigungsambulanz. Neben der klassischen konservativen Dermatologie bilden die operative Dermatologie, dermatologische Onkologie, Allergologie, Venen- und Wundzentrum und die Histopathologie die Schwerpunkte der Klinik.

Ihre Aufgaben bestehen u. a. aus
• Leitung der dermatologischen Hochschulambulanz
• Dermatohistopathologie mit Leitung des dermatohistopathologischen Labors
• Mitarbeit in der Ausbildung von Assistenzärzten zum Facharzt für Dermatologie
Ihre Qualifikation
• Facharzt (w/m/d) für Dermatologie, vorzugsweise mit der Zusatzbezeichnung Dermatohistopathologie und Allergologie
• Umfangreiche klinische Erfahrung im Bereich der allgemeinen Dermatologie
• Interesse an der Beteiligung an der klinischen Lehre sowie am wissenschaftlichen Arbeiten
Wir bieten:
• eine hochinteressante und anspruchsvolle Position in einer führenden Klinik der Maximalversorgung im Nordwesten
• eine kollegiale patientenorientierte Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten Team
• Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Entlastung von patientenfernen Tätigkeiten
• die Möglichkeit zur Mitwirkung an klinischen Studien und zur wissenschaftlichen Arbeit in einem universitären Umfeld
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Eine attraktive Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
• Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
• Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
• Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness und Fahrradleasing
• Die Möglichkeit einer vorherigen Hospitation, um das Klinikum Oldenburg als Arbeitgeber kennen zu lernen
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Klinikdirektorin, Frau Prof. Dr. med. Ulrike Raap (Tel. 0441 403-2850), gerne zur Verfügung.