Pflegedirektor/ -in (w/m/d)

Pflegedirektion

unbefristeter Vertrag, Vollzeit

zum frühestmöglichen Eintrittstermin

Ihre Aufgaben
In dieser Funktion berichten Sie direkt an den medizinischen Vorstand des Klinikums. Der derzeitige personelle Verantwortungsrahmen der Pflegedirektion umfasst rund 705 Vollzeitkräfte. Dabei erfährt der/die Pflegedirektor/-in Unterstützung von mehreren Pflegebereichsleitungen (inkl. Stellvertretung des/der Pflegedirektor/-in).

Zudem besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e. V., der einen Teil des pflegerischen Personals stellt.

Ihre Aufgaben bestehen u. a. aus:
• Fachliche, organisatorische und wirtschaftliche Führung des Pflegebereichs mit Sicherstellung der Pflegeleistung auf universitärem Niveau
• Gestaltung einer motivierenden Führungskultur, Entwicklung von Personalbindungsmaßnahmen
• Zukunftsfähige Ausrichtung der Prozesse und Strukturen der Pflege mit Blick auf die Gesamtstrategie des Klinikums
• Mitwirkung bei der Erstellung, Planung und Einhaltung des Budgets im Verantwortungsbereich
• Steuerung sämtlicher Pflegeprozesse und interner Abläufe in Zusammenarbeit mit den pflegerischen Bereichsleitungen
• Optimierung der Personalentwicklungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich Personal
• Weiterentwicklung der Reportingstrukturen und Benchmarksysteme in Zusammenarbeit mit dem Controlling
• Kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit im Sinne einer optimalen, patientenorientierten Behandlung
• Partnerschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit mit der Diakonischen Gemeinschaft des Ev. Diakonievereins Berlin-Zehlendorf e. V.
Ihre Qualifikation
• Gesundheits- und Krankenpflegerin/ Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
• Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, z. B. Pflegemanagement, Gesundheitsökonomie
• Langjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter/-innen und Führungskräften an einem Klinikum der Schwerpunkt- oder Maximalversorgung
• Zielgerichteter kooperativer Führungsstil und ein hohes Maß an Organisations- und Durchsetzungsvermögen
Wir bieten
• Eine fachlich anspruchsvolle Führungsaufgabe mit langfristiger Perspektive, die mit den erforderlichen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet ist
• Eine der Position angemessene einzelvertraglich zu vereinbarende Vergütung
• Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
• Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness und Fahrradleasing
Wir haben MSU Executive Search mit der Betreuung des Auswahlprozesses betreut. Für Fragen steht Ihnen Herr Zorn gerne unter Tel. +49 6172 963-500 zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: m.zorn@m-s-u.de.