Sachgebietsleitung Betriebstechnik und Technische Projektleitung Neubauten (HLSK-Gewerke) (w/m/d)

Technische Abteilung

unbefristeter Vertrag, Vollzeit

zum frühestmöglichen Eintrittstermin

Ihre Aufgaben
• Organisation und Leitung des Bereiches Betriebstechnik (Heizungs-, Klima-, Lüftungs- & Sanitärtechnik)
• Gewährleistung der Funktions-und Betriebssicherheit der technischen Anlagen sowie die Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen für den technischen Klinikbetrieb
• Übernahme von Aufgaben im vorbeugenden Brandschutz und im technischen Umweltschutz.
• Mitwirkung bei der technischen Projektleitung und Projektsteuerung für Kleinprojekte und den Neubau von zwei Krankenhausbauten in Zusammenarbeit mit der Sachgebietsleitung Elektrotechnik und dem Hochbau
• Kostensteuerung, Kostenprognose, Rechnungsprüfung und –freigabe
• Mitwirkung bei Ausschreibungen, Angebotsanfragen, Vergaben, Nachtrags-Management
• Planprüfungen
• Vertretung des Bauherrn nach innen und außen gegenüber den beteiligten Planern, Unternehmen und Dritten
• Kommunikation des Projektes zu den internen Stellen und Funktionen am Klinikum Oldenburg
• Abnahmen, technische Inbetriebnahmen sowie Mängelverfolgung
Ihre Qualifikation
• Diplom / Master der Ingenieurwissenschaften (Krankenhausbetriebs-, Versorgungs- oder Betriebstechnik), staatl. geprüfter Versorgungstechniker oder eine vergleichbare Ausbildung
• Berufs- und Führungserfahrung im technischen Betrieb von Krankenhäusern oder vergleichbaren Einrichtungen ist wünschenswert
• Erfahrung aus Bauprojekten
• Fundierte Kenntnis technischer Regelwerke und vergaberechtlicher Grundlagen
• ausgeprägtes interdisziplinäres Verständnis
• Hohe Leistungsmotivation und Lösungsorientierung / Hands-on-Mentalität
• sichere Beherrschung der üblichen EDV-Anwendungen (MS Office)
• Selbständige, strukturierte Arbeitsweise
Wir bieten
• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Betriebstechnik des Klinikums sowie in einem spannenden Großprojekt
• Eine strukturierte Einarbeitung
• Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung
• Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
• Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
• Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness und Fahrradleasing
Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Technischen Abteilung, Herr Kontants, unter 0441/403-2208 gerne zur Verfügung.