Versorgungsassistenz (w/m/d)

Notfallzentrum

unbefristeter Vertrag, Teilzeit

zum frühestmöglichen Eintrittstermin

Ihre Aufgaben
• Organisation der gesamten Verbrauchsgüterlogistik im Notfallzentrum
• Sie sind zuständig für das Auffüllen der Untersuchungs- und Behandlungsräume
• Bereitstellung der Modulwagen nach Checklisten
• Umsetzung von Reinigungsaufgaben nach Hygieneplan
Ihre Qualifikation
• Bereitschaft zum fachübergreifenden Arbeiten
• Freude an Teamarbeit
• hoher Grad an Einsatzbereitschaft und Flexibilität
• Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
• Sicherer Umgang mit der EDV
Wir bieten
• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Klinik
• Eine strukturierte Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team
• Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Eine attraktive Vergütung nach TVöD
• Eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
• Verschiedene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
• Umfangreiche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Firmenfitness, Fahrradleasing und Mitarbeiterrabatte
• Die Möglichkeit einer vorherigen Hospitation, um das Klinikum Oldenburg als Arbeitgeber kennen zu lernen
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Grüßing, Pflegerische Bereichsleitung des Notfallzentrums unter der Telefonnummer  0441 403 77352, gerne zur Verfügung.