Portal Notfall Aufnahme

Klinikum Oldenburg AÖR



Nachrichten

Spende der Püschel-Stiftung: 5.000 Euro für Kinderonkologie

Spendenübergabe Püschelstiftung

Jedes Jahr erkranken circa 60 Kinder und Jugendliche aus Weser-Ems an einer Krebserkrankung. Die Püschel-Stiftung hat in den letzten Jahren die Betreuung dieser Patienten in der Kinderonkologie am Klinikum Oldenburg jeweils mit großzügigen Spenden unterstützt – so wird es auch in diesem Jahr sein. Mit der Spende in Höhe von 5.000 Euro soll ein Gerät teilfinanziert werden, mit dem Schleimhautläsionen, die als Nebenwirkung bei der Chemotherapie häufig auftreten, behandelt werden können.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Universitätsmedizin Oldenburg: Wissenschaftsrat lobt beeindruckendes Studienangebot und fordert Land zum Ausbau auf