Portal Notfall Aufnahme

Klinikum Oldenburg AÖR



Nachrichten

Tweelbäke: Neues Zentrallager doppelt so groß

Zentrallager Klinikum Oldenburg

Nicht nur auf dem Gelände des Klinikums Oldenburg in Kreyenbrück wird gebaut und erweitert. Auch im Logistik-Zentrum in Tweelbäke hat sich in den vergangenen Monaten viel getan. Das gemeinsam vom Zentrallager und der Apotheke genutzte Lagergebäude war nach fast 20 Jahren durch die gewachsene Nachfrage und die neuen gesetzlichen Auflagen für die Herstellung von Arzneimitteln in der Apotheke für beide zu klein. Seit kurzem haben deshalb das Zentrallager und der strategische und operative Einkauf des Klinikums Oldenburg an der Schlachthofstraße in Tweelbäke ein neues Zuhause gefunden. Die Apotheke verbleibt in der Gerhard-Stalling-Straße und wird in den kommenden 18 Monaten technisch und baulich erweitert.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Weitere aktuelle Nachrichten:

Aktionstag - Oldenburg rettet Leben - war bei bestem Wetter ein Erfolg - 2020 bereits in Planung
Erste Blutspendeaktion am 6. August im Klinikum: 44 Spendende, darunter 13 das erste Mal - nächster Termin im November


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg