Portal Notfall Aufnahme

Klinikum Oldenburg AÖR



Termine

4. Qualitätszirkel im Allergiezentrum Oldenburg

VERANSTALTUNGSHINWEISE | Vortrag

Termin(e): Mittwoch, 13.11.2019, 17:00 - 18:30 Uhr
Veranstaltungsort: Klinikum Oldenburg, Gesundheitshaus
Referent(en): Prof. Dr. med. Bettina Wedi
Ansprechpartner/in: Fortbildungsreferat
Telefon: 0441/403-3336
Telefax: 0441/403-3360
E-Mail: fortbildungen@klinikum-oldenburg.de
Gebühr: keine

Antibiotika-Überempfindlichkeit

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, Sie zum nunmehr 4. Qualitätszirkel unseres Allergiezentrums Oldenburg einzuladen.

Es ist uns gelungen, Frau Professorin Bettina Wedi, Vorsitzende des Allergiezentrums der Medizinischen Hochschule Hannover, als Referentin für unseren Qualitätszirkel im Herbst dieses Jahres zu gewinnen.

Die Leitlinienbeauftragte der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie hat wesentlich an der Erstellung der nationalen und europäischen Leitlinie u.a. zur Arzneimittelüberempfindlichkeit mitgewirkt. Am 13. November wird sie hier bei uns in Oldenburg zum Thema „Antibiotika-Überempfindlichkeit“ referieren. Diese Problematik betrifft uns alle und passt daher hervorragend zu unserem fächerübergreifenden Allergiezentrum.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, eine interessante Fortbildung und eine rege Diskussion.

Im Namen des Allergiezentrums Oldenburg

Mit herzlichen Grüßen

Univ.-Prof. Dr. med. Ulrike Raap
Klinikdirektorin, Klinik für Dermatologie und Allergologie, Klinikum Oldenburg

Dr. med. Holger Köster
Leitender Oberarzt, Klinik für Pädiatrische Pneumologie und Allergologie, Neonatologie und Intensivmedizin, Kinderkardiologie, Klinikum Oldenburg

Prof. Dr. med. Florian Hoppe
Klinikdirektor, Klinik für Hals-, Nasen und Ohrenkrankheiten und Plastische Operationen, Klinikum Oldenburg

 

Programm im Überblick

17:00 Uhr Begrüßung und Einleitung
Univ.-Prof. Dr. med U. Raap, Klinikdirektorin, Klinik für Dermatologie und Allergologie, Klinikum Oldenburg
Prof. Dr. med. Bettina Wedi, Oberärztin, Leitung Allergologie, Leitung der Tagesklinik (Station DTK), Leitung des Labors für Allergologie und des dermatologischen Labors, Vorsitzende des Comprehensive Allergy Centers, Medizinische Hochschule Hannover

17:05 Uhr Antibiotika-Überempfindlichkeit
Prof. Dr. med. Bettina Wedi

18:30 Uhr Abschlussdiskussion

 

Zielgruppe
An der Allergologie Interessierte Ärztinnen/Ärzte verschiedener Fachrichtungen (Dermatologie, HNO, Kinderheilkunde, Lungenheilkunde, Labormedizin, Allgemeinmedizin)

Zertifizierung
Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Niedersachsen akkreditiert. Für die Punktevergabe ist die Vorlage der Barcode-Karte erforderlich.

Veranstalter
Klinikum Oldenburg, Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie und das Allergiezentrum


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Karriereportal

Jobs.
Karriere.
Ausbildung.
Jetzt bewerben >