Portal Notfall Aufnahme

Klinikum Oldenburg AÖR



Termine

Mammakarzinom - Wo stehen wir?

VERANSTALTUNGSHINWEISE | Vortrag

Termin(e): Mittwoch, 23.10.2019, 16:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Klinikum Oldenburg, Kinderklinik, Herzogin-Ameli-Saal, Eingang
Referent(en): Prof. Dr. med. Malik, Dr. med. Müller
Ansprechpartner/in: Fortbildungsreferat
Telefon: 0441/403-3336
Telefax: 0441/403-3360
E-Mail: fortbildungen@klinikum-oldenburg.de
Gebühr: keine

Diagnostik, Therapieentscheidungen und OP-Möglichkeiten

Sehr geehrte Damen und Herren,

monatlich führen wir gynäkologische und geburtshilfliche Fortbildungen durch. Wir würden uns freuen, zukünftig in regelmäßigen Abständen mit unseren niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen bestimmte Themen diskutieren zu können.

Wir beginnen diese Reihe mit dem häufigsten Malignom der Frau, dem Mammakarzinom. Zu dieser Fachveranstaltung am 23. Oktober von 16:00 bis 18:00 Uhr im Herzogin Ameli-Saal im Klinikum Oldenburg laden wir Sie herzlich ein.

Das Mammakarzinom ist das am häufigsten auftretende Malignom der Frau. Heute bestimmen multimodale Behandlungskonzepte – möglichst organerhaltende und wenig invasive Brustkrebschirurgie, computertomographisch geplante Bestrahlung, zytostatische und endokrine Systemtherapie inklusive Antikörpertherapie – unser therapeutisches Vorgehen.

Unsere Veranstaltung liefert Ihnen vor allem einen Überblick über die aktuellen Therapiestrategien des Mammakarzinoms. Auf einen bereichernden Fortbildungsnachmittag mit Ihnen freuen wir uns sehr.

Ihre

Prof. Dr. med. Eduard Malik
Klinikdirektor, Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Klinikum Oldenburg AöR

Dr. med. Christina Müller
Leiterin Senologie, Oberärztin Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Klinikum Oldenburg AöR

 

Programm im Überblick:

16:00 Uhr Anmeldung und Stehkaffee

16:10 Uhr Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. med. Eduard Malik, Klinikdirektor, Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Klinikum Oldenburg
Dr. med. Christina Müller, Leiterin Senologie, Oberärztin Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Klinikum Oldenburg

16:15 Uhr Mammakarzinom – Diagnostik, Therapieentscheidungen und OP-Möglichkeiten
Dr. med. Christina Müller

17:30 Uhr Abschlussdiskussion

17:45 Uhr Ausklang mit anschließendem Imbiss

 

Informationen

Zielgruppe
Gynäkologinnen und Gynäkologen, interessierte Ärztinnen und Ärzte anderer Fachrichtungen sowie Pflegende

Zertifizierung
Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Niedersachsen akkreditiert. Für die Punktevergabe ist die Vorlage der Barcode-Karte erforderlich.

Veranstalter
Klinikum Oldenburg, Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Rahel-Straus-Str. 10, 26133 Oldenburg


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg

Karriereportal

Jobs.
Karriere.
Ausbildung.
Jetzt bewerben >