Portal Notfall Aufnahme

Klinikum Oldenburg AÖR



Termine

Stammzelltransplantation im Klinikum Oldenburg

VERANSTALTUNGSHINWEISE | Sonstiges

Termin(e): Samstag, 21.04.2018, 11:30 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Weser-Ems-Hallen Oldenburg, Neue Festsäle
Referent(en): Prof. Dr. Jochen Casper, PD Dr. Bernd Metzner, Pflegekräfte u. a.
Ansprechpartner/in: Fortbildungsreferat
Telefon: 0441/403-3336
Telefax: 0441/403-3360
E-Mail: eilers.petra@klinikum-oldenburg.de
Gebühr: keine

Festveranstaltung mit Betroffenen und Angehörigen

Das Klinikum Oldenburg verfügt über langjährige Erfahrungen mit allogener und autologer Stammzelltransplantation: Seit 1993 werden bei uns im Klinikum zahlreiche autologe Stammzelltransplantationen und seit 2008 zusätzlich allogene Stammzelltransplantationen durchgeführt, insgesamt bisher rund 2000 Transplantationen.

Da viele Patienten und Patientinnen hierdurch eine deutliche Besserung oder Heilung ihrer Erkrankung erlebt haben, ist das ein Grund zum Feiern! Wir laden deshalb alle zu einer Festveranstaltung ein: Patientinnen und Patienten, ihre Angehörigen, Ärztinnen und Ärzte, Pflegende, Therapeutinnen und Therapeuten.

Mit Vorträgen und anderen Beiträgen wird über den aktuellen Stand der beiden Transplantationsmöglichkeiten gesprochen. Zudem werden Informationen und Hilfestellungen angeboten, wenn Schwierigkeiten bei der Therapie auftreten.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie als betroffener Patient oder betroffene Patientin nach Stammzelltransplantation mit Ihren Angehörigen nach vorheriger Anmeldung zu unserer Festveranstaltung kommen. Bitte melden Sie sich (wegen der begrenzten Plätze frühzeitig bis zum 28.02. 2018) über untenstehende Kontaktmöglichkeiten an.


Klinikum Oldenburg | Medizinischer Campus Universität Oldenburg termine.php