Reanimations- & Notfall-Trainings

Sedierung und Notfallmanagement in der Endoskopie – Refresher

Der Refresher erfolgt auf der Basis des Curriculums der 0EGEA und der Grundlage der S3-leitlinie der AWMF.

Inhaltliche Schwerpunkte
• Update zur Strukturqualität und periendoskopieschen Pflege, Verfahren der Analogsedierung
• Notfallmanagement und Reanimationstraining an Megacodestationen
• Lernzielkontrolle (Multiple Choice)

Inkl. Seminarunterlagen, Studienbrief und DEGEA Zertifikat.

Zusätzliche Hinweise:

Zielgruppe Pflegende der Endoskopie Endoskopiepflege und -assistenzpersonal | Arzthelfer:innen bzw. MFA, die im Rahmen von endoskopischen Eingriffen in die Analgosedierung eingebunden sind.
Dozierende / Referierende

Frau Jana Adler–Porzezinsk
Ökonompädagogin | Bildungsberaterin
Bildungswerkstatt-Pflege

Schulungssetting Präsenzseminar
Ort

Klinikum Oldenburg AöR, Fortbildungsinstitut
Brandenburger Str. 21a (3. OG), 26133 Oldenburg

Seminarraum 3.07 & 3.08

Termine (Um sich anzumelden, wählen Sie bitte einen Termin aus, Sie werden automatisch weitergeleitet)
Externe Teilnahme 269,00 €
Veranstalter Fortbildungsreferat (IBF) | Klinikum Oldenburg AöR
Brandenburgerstr. 21a, 26133 Oldenburg