Anmeldung

Um für alle Seiten unerfreuliche und unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie um eine telefonische Terminvereinbarung.
 
Bitte vergessen Sie bei der Erstvorstellung in unserer Klinik oder zu Beginn eines neuen Behandlungsquartals nicht Ihre Versichertenkarte und bringen Sie alle evtl. vorhandenen Vorbefunde und Röntgenaufnahmen sowie Ihre aktuelle Überweisung mit.
 
Für eine stationäre Behandlung benötigen wir zusätzlich eine Krankenhauseinweisung. Diese erhalten Sie i.d.R. von Ihrem Hausarzt oder aber vom überweisenden Facharzt.