Das Nordwestdeutsche Tumorzentrum Klinikum Oldenburg

Am NWTZ Klinikum Oldenburg bieten wir interprofessionelle Betreuung der Betroffenen und auch deren Familien auf dem neuesten Stand der Wissenschaft durch das vernetzte Zusammenarbeiten der unterschiedlichen medizinischen Experten an.

Prof. Dr. Claus-Henning Köhne, Zentrumsleitung

Unter dem Dach des Nordwestdeutschen Tumorzentrums Klinikum Oldenburg finden sich eine Vielzahl von Zentren und Kliniken innerhalb des Hauses, aber auch externe Kooperationspartner, um eine umfassende Behandlung leisten zu können.

Das Nordwestdeutsche Tumorzentrum Klinikum Oldenburg setzt sich zusammen aus:

  • Brustkrebszentrum (zertifiziert)
  • Gynäkologisches Krebszentrum
  • Hauttumorzentrum (zertifiziert)
  • Zentrum für Hämatologische Neoplasien (zertifizierte Stammzelltransplantationen)
  • Kopf-Hals-Tumorzentrum
  • Prostatakarzinomzentrum (zertifiziert)
  • Uroonkologisches Zentrum
  • Kinderonkologisches Zentrum