Die Fachkliniken der Kinderklinik

Durch die Einrichtung verschiedener Arbeitsschwerpunkte verfügt die Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin – das Elisabeth-Kinderkrankenhaus – über ein breites Spektrum diagnostischer, pflegerischer und therapeutischer Möglichkeiten.

Die Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin setzt sich aus den folgenden Kliniken zusammen:

Eine enge Kooperation besteht mit folgenden Fachabteilungen des Klinikums

Kinderurologie, HNO-Heilkunde, Dermatologie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Unfallchirurgie sowie mit den Kliniken der Inneren Medizin.